Bewegungslabor

FH Campus Wien

Wien

Großgerät

Kurzbeschreibung

Bewegungsanalyselabor mit optoelektronischem (passive Marker) System mit 2 eingebauten 3-achsialen Kraftmessplatten und einem kabellosem 16-Kanal Oberflächen-EMG. Das Setting ist für die Analyse physiologischer und pathologischer menschlicher Bewegungen optimiert.

Ansprechperson

Klaus Widhalm, MSc

Research Services

Kooperation in grundlagen- und interventionsorientierten Fragestellungen in den Bereichen Prävention / Therapie / Rehabilitation

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Es werden die kinematischen, kinetischen und neuromuskulären Charakteristika der aufgezeichneten Bewegung (z.B. menschliche Alltagsaktivitäten) analysiert.

Klaus Widhalm, MSc
Studiengang Physiotherapie
+4316066877- 4743
klaus.widhalm@fh-campuswien.ac.at
http://www.fh-campuswien.ac.at
Bei Interesse bitte um Kontaktaufnahme mit Klaus Widhalm, MSc. (Daten siehe Kontakt).