Hochauflösende Mikroskopie mit Schwerpunkt im Bereich der Lipid-Forschung

Universität Graz

Graz | Website

Core Facilities (CF)

Kurzbeschreibung

Infrastruktur (Auszug): Konfokales Laser-Scanning Mikroskop Leica SP5; APE picoEmerald Pikosekunden Lichtquelle für Leica SP5 (CARS, SHG, 2-Photonen Mikroskopie); Konfokales Laser-Scanning Mikroskop Leica TCS SP2; NIKON N-STORM Superresolution Mikroskop.

Ansprechperson

Prof. Sepp-D. Kohlwein

Research Services

Kooperation im Rahmen von Grundlagenforschungsprojekten

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Mikroskopie
Lipid-Stoffwechsel
Zellstrukturanalyse
Molekularbiologie
Biotechnologie

Equipment der Core Facility

Prof. Sepp-D. Kohlwein
Institut für Molekulare Biowissenschaften
+43-316-380-5487
sepp.kohlwein@uni-graz.at
http://yeast.uni-graz.at
http://bioimaginggraz.at
http://microscopy.uni-graz.at

Dr. Heimo Wolinski
Institut für Molekulare Biowissenschaften
+43-316-380 5489
heimo.wolinski@uni-graz.at
http://microscopy.uni-graz.at/
http://bioimaginggraz.at
http://biotechmedgraz.at/
Wissenschaftliche Kooperation nach Vereinbarung
Medizinische Universität Graz, Technische Universität Graz im Rahmen von BioTechMed-Graz
Technische Universität Graz im Rahmen von NAWI Graz
Medizinische Universitäten Graz - Wien - Innsbruck, Technische Universität Graz im Rahmen von Großprojekten
div. europ. Unis im Rahmen von EU Projekten, intl. Kooperationen (zB. Singapore Bioimaging Consortium)