RUMUL Hochfrequenz-Resonanzprüfmaschine

Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW)

Leoben | Website

Sonstige Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Universalprüfmaschine für Wechselbelastung. Geeignet für Ermüdungsuntersuchungen an Bauteilen und Proben sowie Ermüdungsrissfortschrittsuntersuchungen.

Ansprechperson

DI Peter Kutlesa

Research Services

Das Gerät dient zur Durchführung von Ermüdungsversuchen. Sowohl klassische spannungs- und dehnungsbasierte als auch bruchmechanische Rissfortschrittsdaten können mit diesem Gerät ermittelt werden.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Klassische Ermüdungsexperimente und Ermüdungsrissfortschrittsuntersuchungen

DI Peter Kutlesa
Erich-Schmid-Institut für Materialwissenschaft
03842-804-206
Peter.Kutlesa@oeaw.ac.at
Das Gerät wird vorwiegend für institutsinterne Untersuchungen verwendet. Nur in Einzelfällen, auf Grund der hohen internen Belegung, können auch Prüfaufträge für externe Partner durchgeführt werden.
Lehrstuhl für Materialphysik