Testeinrichtung für magnetische und magnetoresistive Schichten und Sensoren

Donau Universität Krems

Wiener Neustadt | Website

Sonstige Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Umfassende Charakterisierung für magnetische und magnetoresistive Schichten und Sensoren:
• Lineare und rotierende Magnetfelder bis zu 0.5 T
• Kryostat von Advanced Research Systems, US, von 20K .. 450K
• Vibrating Sample Magnetometer: LakeShore VSM 8604 von 20°C bis 1000°C, FORC-Option
• Software von SensorSolutions XMR
• Bestimmung von Magnetowiderstand, Magnetisierung, Rauschen, Strom-Spannungs-Kennlinien

Ansprechperson

Hubert Brückl, PhD

Research Services

Charakterisierung für magnetische und magnetoresistive Schichten und Sensoren
Wir bieten Partnerschaften in kollaborativen Forschungsprojekten und Erledigung von Auftragsforschung an.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Magnetotransport, Spintronik, Magnetismus in dünnen Schichtsystemen und Sensoren, inkl. Simulation und Modelling

Hubert Brückl, PhD
Zentrum für Integrierte Sensorsysteme
+43-2622-23420-0
hubert.brueckl@donau-uni.ac.at
http://www.donau-uni.ac.at/ziss
Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme. Gemeinsame Projekte sind ausdrücklich erwünscht.