Ionenimplantationsanlage mit Upgrade 2006

101/101 | |

JKU - Johannes Kepler Universität Linz

Linz | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Ionenimplantationsanlage, 400 kV, nicht elementspezifisch, ggfs. Isotopenfilter vorgeschaltet

Ansprechperson

Univ.-Prof. DI Dr. Kurt Hingerl

Research Services

Ionenimplantationsanlage, 400 kV, nicht elementspezifisch, ggfs. Isotopenfilter vorgeschaltet

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Implantation unterschiedlicher Materialien mit Beschleunigungsspannungen bis 400 kV. Vorhersage der Fremdatome, Defekte, etc. durch SRIM / TRIM Simulationsprogramme. Kennwerte zum Ausheilen der Strahlendefekte.

Zuordnung zur Core Facility

ZONA - Zentrum für Oberflächen- und Nanoana­lytik

Univ.-Prof. DI Dr. Kurt Hingerl
Zentrum für Oberflächen- und Nanoanalytik
+43 732 2468 3444
kurt.hingerl@jku.at
http://www.jku.at/zona/
Für Details kontaktieren Sie bitte die verantwortliche Person. JKU Webseite http://www.jku.at/zona/content/e82347
Techn. Univ. Vienna
Infineon
Voest Alpine Stahl
CDL-MS-MACH Christian Doppler Labor für mikroskopische und spektroskopische Materialcharakterisierung
Oktober 2009 - September 2016
Assoz.Prof. DI Dr. David Stifter
http://www.jku.at/zona/content/e41656
101/101 | |