Fabrikation Labor (FabLab)

Technische Universität Wien (TU Wien)

Wien | Website

Sonstige Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Fabri­kation Labor (FabLab) ist eine Forschungs- und Prototyping-Umgebung zum schnellen Herstellen von Prototypen im experimentellen IoT Bereich, Herstellen von mechanischen Teilen für den IoT Bereich (Sensorer etc.) und anderen zusammenhängenden Technologien, wie zum Edge-Computing. Unser FabLab ist auf zwei separate Standorte an der TU Wien eingerichtet. Ein Standort ist bei Cyber Physical Systems Group und ein zweiter Standort wird von der Distributed Systems Group eingerichtet. Die Standorte sind jeweils bestückt mit einer CNC Fräse, 3D Drucker und Werkstatt-Ausrüstung. Die Umgebungen unterstützen und helfen mehreren Lehrveranstaltungen: Internet of Things, Autonomous Racing Cars, System Programming.

Ansprechperson

Alexander Knoll

Research Services

Auf Anfrage

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

IoT Prototyping
Internet of Things
Cyber-physical systems

System administrator of the Distributed Systems Group
Alexander Knoll
Distributed Systems Group
+435880118411
a.knoll@dsg.tuwien.ac.at
https://dsg.tuwien.ac.at
Auf Anfrage
CPS/IoT Ecosystem. 2021. TU Wien, AIT, IST, TTech; https://cpsiot.at