Fächerecholot mit GPS zur Bathymetrieaufnahme

Universität Innsbruck

Innsbruck | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

GeoSwath Plus Compact zeichnet gleichzeitig Tiefendaten als auch Sidescan Sonardaten auf, welche die zur Zeit gültigen IHO Standards SP 44 übertreffen. Das Funktionsprinzip der Messung von Phasendifferenzen bietet dem Nutzer ein sehr effizientes System. Im Flachwasser kann ein Korridor von 12 – facher Wassertiefe erfasst werden, was GeoSwath Plus deutlich effizienter als herkömmliche Fächerlote macht. Die wasserdichte Transceiver Bordeinheit ist vorgesehen für den Einsatz auf sehr kleinen Plattformen, wie Jetskies und Schlauchbooten, die mit 24V Stromversorgung ausgestattet sind.

Ansprechperson

Markus Aufleger

Research Services

GeoSwath Plus Compact zeichnet gleichzeitig Tiefendaten als auch Sidescan Sonardaten auf, welche die zur Zeit gültigen IHO Standards SP 44 übertreffen. Das Funktionsprinzip der Messung von Phasendifferenzen bietet dem Nutzer ein sehr effizientes System. Im Flachwasser kann ein Korridor von 12 – facher Wassertiefe erfasst werden, was GeoSwath Plus deutlich effizienter als herkömmliche Fächerlote macht. Die wasserdichte Transceiver Bordeinheit ist vorgesehen für den Einsatz auf sehr kleinen Plattformen, wie Jetskies und Schlauchbooten, die mit 24V Stromversorgung ausgestattet sind.
Hochgenaue Vermessung von Gewässern (Flüsse, Seen, Stauseen) bis zu etwa 50 m Tiefe, Lückenschluss bei Airborne Hydromapping Datensätzen; Tiefendaten; mitregistrierte georeferenzierte Sidescan Sonardaten

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Extrem hochauflösende Fächerlot-Bathymetriedaten: Tiefendaten; mitregistrierte georeferenzierte Sidescan Sonardaten

Zuordnung zur Core Facility

Wasserbau - Laborhalle mit Pumpanlage

Markus Aufleger
AB Wasserbau
+43 512 507 622 00
markus.aufleger@uibk.ac.at
http://www.uibk.ac.at/wasserbau/
nach Absprache
Unternehmen und Universitäten
AHM - AirborneHydroMapping GmbH
Alpine Airborne Hydromapping - Research to practice (AAHM - R2P)
Projekt Nummer: P8450-024-095, 2013 - 2017

viele Vermessungsaufträge der Firma AHM