IQue Screener PLUS

Veterinärmedizinische Universität Wien

Wien | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Der Intellicyt IQueScreener PLUS ist eine Maschine für Hoch-Durchsatz-Durchflusszytometrische Analysen. Mit Hilfe dieses Geräts kann in kurzer Zeit eine sehr hohe Anzahl zellulärer Proben im Rahmen sogenannter „Screenings“ auf verschiedenste biologische Phänotypen (Zellkompartimente, zelluläre Reaktivität, inklusive Zellzyklus uvm.) getestet werden. Dadurch wird es möglich, eine Vielzahl von großen Versuchsansätzen stark zeit- und kostenoptimiert durchzuführen. Die Notwendigkeit von Versuchsansätzen derartiger Größe resultiert aus den schnell voranschreitenden technologischen Entwicklungen in der postgenomischen Ära, die es ermöglichen, umfassende Fragestellungen mit umfassend-systematischen Ansätzen zu bearbeiten.

Ansprechperson

Prof. Dr. Florian Grebien

Research Services

Kooperationsprojekte. Kontaktaufnahme erbeten (florian.grebien@vetmeduni.ac.at)

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Hochdurchsatzanalysen von zellbasierten Assays wie Proliferation, Differenzierung, Apoptose. Das Gerät eignet sich optimal zur Validierung von Datensätzen aus genomweiten Analysen.

Prof. Dr. Florian Grebien
Institut für Medizinische Biochemie
florian.grebien@vetmeduni.ac.at
Kontaktaufnahme erbeten (florian.grebien@vetmeduni.ac.at)