Metabolomics Facility

Vienna Biocenter Core Facilities GmbH (VBCF)

Wien | Website

Core facility (CF)

Short Description

Die Metabolomics Core Facility bietet gezielte quantitative Analytik kleiner biologischer Moleküle, sogenannte Metaboliten, an. Hierzu wird an Flüssigkeitschromatographie gekoppelte Massenspektrometrie eingesetzt. Im Prinzip ist die Analytik von allen Molekülen möglich, wobei die Ladungseigenschaften und die Menge durchaus in der Praxis Beschränkungen bedingen. Die Facility befindet sich in der Aufbauphase (Start 2016), diese ist allerdings bereits funktional. Im Jahr 2017 wird auch ungezielte Analytik angeboten.

Contact Person

Thomas Köcher

Research Services

Die Metabolomics Core Facility bietet gezielte quantitative Analytik kleiner biologischer Moleküle, sogenannte Metaboliten, an. In einer Einzelmessung können in der Dimension von 100 Metaboliten quantifiziert werden, wobei Metaboliten die unterschiedliche Trennmethoden benötigen, mehr als eine Messung bedingen. Die Facility bietet sowohl Methodenentwicklung als auch Probenmessungen an.

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Mehr als 15 Jahre Expertise in der quantitativen und qualitativen Analytik unterschiedlicher Biomoleküle, wie Proteine, Lipide und Metaboliten, mittels Massenspektrometrie.

Equipment

Thomas Köcher
Vienna Biocenter Core Facilities (VBCF)
+43 1 796 2324 7000
thomas.koecher@vbcf.ac.at
http://www.vbcf.ac.at/metabol
The Vienna Biocenter Core Facilities (VBCF) is a research institute providing access to state of the art infrastructure and advanced research services on a fee-for-service basis. Additionally, VBCF core facilities are open to all forms of scientific cooperation. Information on general conditions of cooperation and usage fees is provided upon request.