300 MHz NMR Spektro­meter

Universität Innsbruck

Innsbruck | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Hochleistungsgerät für die Strukturaufklärung von niedermolekularen organischen Verbindungen (z.B. Nukleoside, Zucker, Pflanzeninhaltsstoffen u.ä.) mit Hilfe von Kernmagnetresonanz-Spektroskopie.

Ansprechperson

Dr. Christoph Kreutz

Research Services

Kontakt für wissenschaftliche Kooperationen:
Ass. Prof. Dr. Christoph Kreutz

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Organisch, chemische Forschung

Dr. Christoph Kreutz
Institut für Organische Chemie
+43 (0)512 507 57725
christoph.kreutz@uibk.ac.at

Univ.-Prof. Dr. Ronald Micura
Institut für Organische Chemie
+43 (0)512 507 57710
ronald.micura@uibk.ac.at
Nutzungsbedingungen werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Kooperation definiert.
Pharmakognosie, Universität Innsbruck