Aerogeophysikalische Messsonde

Geologische Bundesanstalt (GBA)

Wien | Website

Sonstige Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Aerogeophysikalisches Messgerät, das zur Erfassung des Widerstandsaufbaues des geologischen Untergrundes sowie zur Erfassung des erdmagnetischen Anomalienfeldes eingesetzt wird.

Ansprechperson

Mag. Klaus Motschka

Research Services

Untersuchung des geologischen Untergrunds bis zu einer Tiefe von 100m bezüglich Rohstoff- und Wasservorkommen, sowie bezüglich ingenieurgeologischen Fragestellungen

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Rohstoffsuche, Grundwasserexploration, Naturgefahrenanalyse, Geologische Kartierung

Mag. Klaus Motschka
Department of Geophysics
0043-1-7125674-375
klaus.motschka@geologie.ac.at
Die individuelle Nutzung ist mit der Kontaktperson zu vereinbaren.
Kooperation mit ausländischen geologischen Diensten und NGOs