Röntgen NanoSTAR U (inkl. Zubehör)

Universität Wien

Wien

Großgerät

Kurzbeschreibung

Die Röntgenkleinwinkelanlage (Bruker AXS Nanostar) ist mit einem Flächendetektor (Vantec 2000, Gasdetektor mit Microgap Technologie) ausgestattet. Röntgenkleinwinkelbilder können nach entsprechender Auswertung und Modellierung Informationen über Größe, Orientierung und Anordnung von Strukturen im Bereich von 1 bis 100 nm liefern. Die Standardkonfiguration ist in Vakuum, daher müssen flüssige bzw. feuchte Proben in Kapillaren versiegelt oder in Kunststoff verschweißt werden. Die Proben werden mit einem automatischen Positioniertisch angesteuert. Messungen können auch unter Temperatur bzw. bei Belastung durchgeführt werden.

Ansprechperson

Herwig Peterlik

Research Services

Röntgenstreuung

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Röntgenkleinwinkelstreuung

Herwig Peterlik
Dynamik Kondensierter Systeme
T: +43-1-4277-738 00
herwig.peterlik@univie.ac.at
Nutzungsbedingungen nach Vereinbarung. Bei Interesse an einer Kooperation setzen Sie sich bitte mit uns gemäß nachstehender Kontaktinformation in Verbindung.
Universitäten im Wiener Raum