Server Quanton AS-220TT-TRT8N16-G11 x7 2

Universität Innsbruck

Innsbruck | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Es handelt sich um 896 Cores in 7 Hochleistungsrechnern (AMD EPYC).

Ansprechperson

Univ.-Prof. Olaf Reimer

Research Services

GRID-Computing

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

GRID Computing; Virtuelle Maschinen; Numerische Simulationen; Analyse von Daten von Großforschungsinfrastrukturen

Univ.-Prof. Olaf Reimer
Institut für Astro- und Teilchenphysik
+43 512 507 52060
olaf.reimer@uibk.ac.at
https://www.uibk.ac.at/astro/index.html.de
LHC/ATLAS GRID-Computing;
Mitglieder der AG Hochenergie- und Astroteilchenphysik; erweiterbar für Nutzer im FS Physik der Universität Innsbruck durch Definition neuer virtueller Maschinen.
CERN, LHC/ATLAS, CTA