VALIE EXPORT Center Linz

Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz

Linz | Website

Räumliche Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Das VALIE EXPORT Center Linz erforscht, kontextualisiert und vermittelt den Vorlass von VALIE EXPORT. Als international ausgerichtetes Forschungszentrum fördert es die künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Medien- und Performancekunst.

Research Services

Der Vorlass wird kontinuierlich digitalisiert und für Interessierte zur Verfügung gestellt. Langfristiges Ziel ist es, den Sammlungsbestand online zugänglich zu machen. Das VALIE EXPORT Center Linz stellt während der Aufbauphase der Forschungseinrichtung seinen BenützerInnen im Rahmen der Möglichkeiten einen wissenschaftlichen Recherchedienst zur Verfügung. Auf Terminals wird es zudem möglich sein, die Filme und Videos der Künstlerin für Forschungszwecke zu sichten.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Der Vorlass wird kontinuierlich digitalisiert und für Interessierte zur Verfügung gestellt. Langfristiges Ziel ist es, den Sammlungsbestand online zugänglich zu machen. Das VALIE EXPORT Center Linz stellt seinen BenützerInnen im Rahmen der Möglichkeiten einen wissenschaftlichen Recherchedienst zur Verfügung.

Aufgabe des VALIE EXPORT Centers Linz ist die Beforschung und Aufarbeitung sowie die Vermittlung und Kontextualisierung des Vorlasses der Künstlerin. Als international ausgerichtetes Forschungszentrum fördert es die künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung insbesondere mit den Themenbereichen Medien- und Performancekunst und stellt eine Verbindung zu aktuellen künstlerischen Praktiken her.

Derzeit nur nach Terminvereinbarung möglich und auf Basis einer schriftlichen Nutzungsvereinbarung zwischen dem VALIE EXPORT Center Linz und den BenutzerInnen.
Das VALIE EXPORT Center Linz ist eine Kooperation der Stadt Linz mit dem LENTOS Kunstmuseum Linz und der Kunstuniversität Linz.