VALIE EXPORT Center Linz

Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz

Linz | Website

Räumliche Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Das VALIE EXPORT Center Linz erforscht, kontextualisiert und vermittelt den Vorlass von VALIE EXPORT. Als international ausgerichtetes Forschungszentrum fördert es die künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Medien- und Performancekunst.

Research Services

Der Vorlass wird kontinuierlich digitalisiert und für Interessierte zur Verfügung gestellt. Der Bibliothekskatalog (OPAC) ermöglicht Suchanfragen zu Büchern, Ausstellungskatalogen und Zeitschriften aus dem Vorlass VALIE EXPORTs. Laufend werden auch die Ankäufe des VALIE EXPORT Centers Linz aufgenommen, um aktuelle Diskurse in den Themenfeldern Performance, Medien- und Bildwissenschaft, Film, Psychoanalyse, Feminismus, Philosophie, et cetera abzubilden.
Langfristiges Ziel ist es, den Archivbestand online zugänglich zu machen. Das VALIE EXPORT Center Linz stellt während der Aufbauphase der Forschungseinrichtung seinen BenützerInnen im Rahmen der Möglichkeiten einen wissenschaftlichen Recherchedienst zur Verfügung. Auf Terminals ist es zudem möglich, die Filme und Videos der Künstlerin für Forschungszwecke zu sichten.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Aufgabe des VALIE EXPORT Centers Linz ist die Beforschung und Aufarbeitung sowie die Vermittlung und Kontextualisierung des Vorlasses der Künstlerin. Als international ausgerichtetes Forschungszentrum fördert es die künstlerische und wissenschaftliche Auseinandersetzung insbesondere mit den Themenbereichen Medien- und Performancekunst und stellt eine Verbindung zu aktuellen künstlerischen Praktiken her.
Anhand der Archivmaterialien und des Bibliothekbestandes lassen sich die künstlerisch-/wissenschaftlichen Fragestellungen im Schaffen und in der Lehre VALIE EXPORTs einordnen, sowie ihre Rezeption und Ihr internationales Netzwerk verorten.
Dabei arbeitet das VALIE EXPORT Center Linz mit internationalen Forscher_innen zusammen und sucht Vernetzung, Austausch und Kooperationen mit privaten und institutionellen (musealen und universitären) Archiven ähnlicher Ausrichtung weltweit.

Derzeit nur nach Terminvereinbarung möglich und auf Basis einer schriftlichen Nutzungsvereinbarung zwischen dem VALIE EXPORT Center Linz und den BenutzerInnen.
Das VALIE EXPORT Center Linz ist eine Kooperation der Stadt Linz mit dem LENTOS Kunstmuseum Linz und der Kunstuniversität Linz.
Schriften / Band 1
VALIE EXPORT. Der virtuelle Körper. Vom Prothesenkörper zum postbiologischen Körper
VALIE EXPORT Center Linz in Kooperation mit dem Neuen Berliner Kunstverein (n.b.k.)
Hrsg. von Marius Babias und Sabine Folie
Verlag der Buchhandlung Walther und Franz König, Köln, 2020
ISBN 978-3-96098-857-1
https://www.valieexportcenter.at/valie-export-der-virtuelle-koerper-vom-prothesenkoerper-zum-postbiologischen-koerper