Wiener Stadt- und Landesarchiv

Wiener Stadt- und Landesarchiv

Wien | Website

Räumliche Forschungsinfrastruktur

Kurzbeschreibung

Das Wiener Stadt- und Landesarchiv bewertet und archiviert laufend angebotenes Schriftgut aus dem Verwaltungsvollzug der Landes- und Kommunalbehörden, von Institutionen des Bundes mit Schriftgut von Bedeutung für die Stadt Wien und privaten Sammlungsbeständen von historischer Relevanz und ist Kooperationspartner in stadthistorischen Forschungsprojekten.

Ansprechperson

Brigitte Rigele

Research Services

Archivarische Betreuung wissenschaftlicher Projekte mit Schwerpunkt Geschichtswissenschaften
Wiener Archivinformationssystem (WAIS)
Wien Geschichte Wiki

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

archivwissenschaftliche Bewertung, digitale Langzeitarchivierung, Geschichtswissenschaften

Öffnungszeiten: Montag-Mittwoch, Freitag: 9-15:30, Donnerstag 9-19 Uhr
uneingeschränkte Bereitstellung von Archivalien unter Berücksichtigung des Schutzes personenbezogener Daten (Wiener Archivgesetz) und konservatorischer Beschränkungen. Für wissenschaftliche Forschungen: Möglichkeit einer Schutzfristverkürzung