Servohydraulische Prüfmaschine MTS 858/15kN

Montanuniversität Leoben

Leoben | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Die Anlage dient zur mechanischen Charakterisierung von Werkstoffen in einem Prüfkraftbereich bis 15 kN mit der Aufzeichnung und Auswertung des Deformations- und Ermüdungsverhaltens von Prüfkörpern unter zumeist zyklischer Beanspruchung bis 20 Hz bei Prüftemperaturen von -80 bis 200 °C.

Ansprechperson

Dipl.-Ing. Christian Schneider

Research Services

Industrie-Projekte und wissenschaftliche Forschungsprojekte zur mechanischen Charakterisierung von Kunststoffen und Kunststoff-Verbundwerkstoffen bei zumeist zyklischer Beanspruchung im Lastbereich bis 15 kN.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Mechanische Charakterisierung von Kunststoffen und Kunststoff-Verbundwerkstoffen.

Dipl.-Ing. Christian Schneider
Lehrstuhl für Werkstoffkunde und Prüfung der Kunststoffe, Department Kunststofftechnik
03842 402 2103
christian.schneider@unileoben.ac.at
http://www.kunststofftechnik.at/
Nach Vereinbarung mit der zuständigen Kontaktperson.