Mobiles Röntgengerät

Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg

Salzburg | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Das mobile Röntgengerät des Typs Siemens Siremobil Iso-C 3D besteht aus einem C-Bogen sowie der angeschlossenen Elektronikeinheit und einem Monitorwagen. Eine Übertragung der Bilder auf einen Computer sowie eine kontinuierliche und gepulste Durchleuchtung ist möglich.
Außerdem ist eine dreidimensionale Darstellung von in Serie gemachten Durchleuchtungen möglich.

Ansprechperson

Dipl.-Ing. (FH) Johann Fierlbeck

Research Services

Bitte wenden Sie sich an die angegebenen Kontaktpersonen als Geräteverantwortliche.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Planung von Prototypen im orthopädisch/unfallchirurgischen Bereich

Geräteverantwortlicher
Dipl.-Ing. (FH) Johann Fierlbeck
+43662242080950
johann.fierlbeck@pmu.ac.at

Michael Krieghofer, LLB. oec.
+43662242080951
michael.krieghofer@pmu.ac.at
Bitte wenden Sie sich an die angegebenen Kontaktpersonen als Geräteverantwortliche.