SCHUNK Dextrous Hand (SDH)

Technische Universität Wien (TU Wien)

Wien | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Die SCHUNK Dexterous Hand (SDH) ist ein 3-Finger Greifer für robotische Anwendungen. Aufgrund der individuell ansteuerbaren Finger ist der Greifer insbesondere für flexibles Greifen unterschiedlicher Objekte geeignet. Zusätzlich bieten taktile Sensoren an den Fingerflächen die Möglichkeit die Position und den Druck von Kontaktpunkten zu bestimmen.

Ansprechperson

Univ.Ass. Dipl.-Ing. Florian Beck, BSc

Research Services

Keine Research Services

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Mithilfe SCHUNK Dexterous Hand werden Planungs- und Regelungsstrategien zum 'Robotischen Greifen' erforscht. Insbesondere das Greifen und Übergeben unterschiedlicher Objekte im Bereich der Mensch-Roboter Kollaboration werden untersucht.

Univ.Ass. Dipl.-Ing. Florian Beck, BSc
Forschungsbereich Komplexe Dynamische Systeme
+43 (1) 58801 - 376 260
beck@acin.tuwien.ac.at
https://www.acin.tuwien.ac.at
Nutzungsbedingungen auf Anfrage.