Bruker Micro CT Modell Skyscan 1272, RJL Micro

Universität Wien

Wien | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Micro CT ist ein Gerät, welches ermöglicht, dreidimensionales Gewebe zu durchleuchten und die innere Struktur anhand von einer Reihe von Querschnittsbildern mit hoher Auflösung zu rekonstruieren. Es ermöglicht, eine schnelle, quantitative und nicht-invasive Abbildung und Analyse von Gewebe, wie es für die Diagnostik und Forschung in der Biomedizin und in der Biologie gebraucht wird.

Ansprechperson

Brian Metscher

Research Services

In Absprache mit dem MicroCT Labor können kleinere Scan-Projekte in Kollaboration initiiert werden.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Die Verwendung erfordert Kenntnisse der Anatomie und Histologie, wie auch spezifische Kenntnisse bezüglich der Färbung und Kontrastmittel, die das Gewebe von Interesse sichtbar machen. Der Prozess der Abbildung muss fachlich eingestellt werden. Darüber hinaus ist Kenntnis der Bildbearbeitung mit geeigneten Programmen notwendig.

Projekt an der Universität Wien, Einschulung