Magnetom Skyra, Siemens

Universität Wien

Wien | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Gerät zur Erhebung struktureller und funktioneller Magnetresonanzdaten. Wird primär zur Forschung im Bereich neuronale Bildgebung eingesetzt. Das Gerät ist als Forschungsgerät nicht in den klinischen Routine-Betrieb integriert, und verfügt über alle notwendigen Zusatzgeräte für fMRT Experimente (in Bereichen wie Kognitive, Affektive und Klinische Neurowissenschaften). Darüber hinaus existieren Spezialspulen, sowie MRT-kompatible psychophysiologische Aufzeichnungsgeräte.

Ansprechperson

Mag. Lukas Lengersdorff

Research Services

Bei Interesse an der Nutzung des Gerätes melden Sie sich bitte bei den zuständigen Personen des Zentrums für Magnetresonanztomographie.
Leiter: Univ.-Prof. Dr. Claus Lamm, claus.lamm@univie.ac.at
Senior Scientist: Mag. Lukas Lengersdorff, lukas.lengersdorff@univie.ac.at

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Strukturelle und funktionelle Bildgebung, primär von Kopf und Gehirn.

Mag. Lukas Lengersdorff
Social, Cognitive and Affective Neuroscience Unit
+431427747199
lukas.lengersdorff@univie.ac.at
http://psychologie.univie.ac.at/forschung/labors/magnetic-resonance-tomography-centre/

Univ.-Prof. Dr. Claus Lamm
Social, Cognitive and Affective Neuroscience Unit
claus.lamm@univie.ac.at
http://psychologie.univie.ac.at/forschung/labors/magnetic-resonance-tomography-centre/
Bei Interesse an der Nutzung des Gerätes melden Sie sich bitte bei den zuständigen Personen des Zentrums für Magnetresonanztomographie.
Leiter: Univ.-Prof. Dr. Claus Lamm, claus.lamm@univie.ac.at
Senior Scientist: Mag. Lukas Lengersdorff, lukas.lengersdorff@univie.ac.at
Medizinische Universität Wien
Veterinärmedizinische Universität Wien