Referenzlabor/Referenzzentrale für Zoonosen (Salmonellen)

AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Graz | Website

Core Facilities (CF)

Kurzbeschreibung

Für den Menschen stellen tierische Lebensmittel die bedeutendste Infektionsquelle für Salmonellosen dar. Werden Salmonellen aus humanmedizinischem oder tierischem Untersuchungsmaterial bzw. aus Lebensmitteln isoliert, so sind in Österreich Labore verpflichtet, diese Isolate entsprechend dem Epidemiegesetz, dem Zoonosengesetz und dem Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz an die zuständige nationale Referenzzentrale bzw. das Referenzlabor zu versenden. Dort werden genaue Typisierungen der Isolate durchgeführt, um mögliche Zusammenhänge zwischen dem Auftreten der Erreger entlang der Lebensmittelkette aufzudecken.

Ansprechperson

Dr. Christian Kornschober

Research Services

Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Die Typisierungen aller Salmonellen erfolgen in der Nationalen Referenzzentrale für Salmonellen in der AGES in Graz mittels der Serotypisierung nach dem White-Kauffmann-Le Minor-Schema; eine weitere Differenzierung wird durch die Lysotypisierung in Phagentypen (PT) bei S. Enteritidis und in definitive Typen (DT) bei S. Typhimurium durchgeführt.

Dr. Christian Kornschober
Institut für medizinische Mikrobiologie und Hygiene Graz
+43 50 555-61201
christian.kornschober@ages.at
https://www.ages.at/service/service-oeffentliche-gesundheit/referenzzentralen/rz-salmonellen/
Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.
Glawischnig, Walter; Lazar, Judit; Wallner, Alice; Kornschober, Christian; (2017); Cattle-derived Salmonella enterica serovar Dublin Infections in Red Foxes (Vulpes vulpes) in Tyrol, Austria; Journal of Wildlife Diseases; 53 (2) : 361-363; APR/2017

Schill, Simone; Lepuschitz, Sarah; Blaschitz, Marion; Maritschnik, Sabine; Schmid, Daniela; Allerberger, Franz; Kornschober, Christian; Ruppitsch, Werner; (2016); Use of genome wide gene-by-gene comparison for Salmonella enterica outbreak investigation in Austria; Int J Infect Dis; 53 (S) (4-163) : 118