TSQ Vantage Triple Quadrupole LC-MS/MS

Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

Wien

Großgerät

Kurzbeschreibung

TSQ Vantage Triple Quadrupol LC-MS / MS. Thermo Fisher Scientific GmbH. Angeschafft 2012. Das System besteht aus einem 1200 bar Accela HPLC-System für ultraschnelle Trennungen, Elektrospray- oder chemische Ionisationsionenquellen bei Atmosphärendruck und einer schnell abtastenden MS / MS.

Ansprechperson

Stephan Hann

Research Services

• Hochgenaue, gezielte Quantifizierung von Metaboliten in biotechnologischen und biologischen Proben basierend auf der internen Standardisierung stabiler Isotope
• Nicht zielgerichtete (differenzielle) Metabolomics-Workflows
• Bestimmung von Isotopologen- und Tandem-Massen-Isotopomerfraktionen für die Stoffwechselflussanalyse
• Umweltanalyse (z. B. Screening und Rückverfolgung von Nichtzielschadstoffen, Exposomik)
• Methodenentwicklungskompetenz für massenspektrometrische Analysen in der Metabolomik und Umweltanalyse
• Wissenschaftliche Unterstützung für alle Phasen des analytischen Studiendesigns, der Methodenplanung und -durchführung

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Die Flüssigchromatographie in Kombination mit der Tandem-Massenspektrometrie bietet eine empfindliche, schnelle und robuste Quantifizierung einer Vielzahl von Molekültypen. Das System ermöglicht auch die Bestimmung von Isotopologen und Isotopomerverhältnissen in der Stoffwechselflussanalyse. Dieses System ist ideal für die Quantifizierung von Verbindungen unter Verwendung einer Mehrfachreaktionsüberwachung, die Konzentrationen über sechs Größenordnungen abdeckt.

Zuordnung zur Core Facility

Core Facility Cellular Analysis

Stephan Hann
Institut für analytische Chemie
+43 1 47654-77114, 77186, 77197
stephan.hann@boku.ac.at
Auf Anfrage