Permeabilitätsmessgerät

AC2T research GmbH - Österreichisches Kompetenzzentrum für Tribologie

Wiener Neustadt | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Laboraufbau zur Bestimmung der offenen Porosität von porösen Werkstoffen und des Strömungswiderstandes in der Porenstruktur unter Anwendung von Gas bzw. Druckluft als Messmedium

Ansprechperson

Dipl.-Ing. (FH) MSc Thomas Lebersorger

Research Services

Durchführung von tribologischen F&E-Dienstleistungen zur Beschreibung von offen-porösen Werkstoffen im Rahmen von Kundenaufträgen oder langfristigen Kooperationen in (inter-)nationalen Forschungsprojekten

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Untersuchung der Permeabilität poröser Bauteile mit scheibenartiger oder zylindrischer Form (Medium: Luft); die Luft wird zur Charakterisierung der offenen Porosität mit unterschiedlichem Druck durch die poröse Struktur des Versuchsmusters (z.B. Lagerbuchse, Reibbelag) gepresst; weiters wird bei einem kompressiblen Versuchsmuster die kraftabhängige Dickenabnahme bestimmt; der automatisierte Messablauf ermöglicht eine hohe Anzahl von Messpunkten; ergänzend wird die Bauteiloberflächengeometrie der Messstelle bildlich dokumentiert

Dipl.-Ing. (FH) MSc Thomas Lebersorger
Tribosystem Charakterisierung
+43 2622 81600 141
thomas.lebersorger@ac2t.at
http://www.ac2t.at
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der AC2T research GmbH. Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme.