Nationale Referenzzentrale für Legionellose

AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Wien | Website

Core Facilities (CF)

Kurzbeschreibung

Die Nationale Referenzzentrale für Legionella-Infektionen (NRLI) am AGES Institut für medizinische Mikrobiologie und Hygiene (IMED), der früheren Bundesstaatlichen bakteriologisch-serologischen Untersuchungsanstalt in Wien, besteht seit 1987. Die Legionärskrankheit betrifft hauptsächlich Erwachsene. Trotz Verfügbarkeit wirksamer antibiotischer Behandlungen sterben jährlich zwischen 10-15 % der von Legionärskrankheit betroffenen Personen.

Ansprechperson

Dr. Daniela Schmid

Research Services

Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Mikrobiologisch-serologische Diagnostik von Legionella-Infektionen:
- Absicherung von Diagnosen
- phänotypische und genotypische Bestimmung von Legionella-Stämmen
- Untersuchung von Legionella-Antikörper positiven Seren mit monovalenten Antigenen
- Untersuchung von Legionella-Antigen positiven oder grenzwertig positiven Harnen im Sinne der Qualitätssicherheit
- Ausschlussdiagnostik
- Berichtswesen
- Beratung
Die Referenzzentrale ist Mitglied der "European Working Group for Legionella Infections (EWGLI)"; und damit erheblich am europäischen Netzwerk zur epidemiologischen Erfassung von Reise assoziierten Legionella-Infektionen (EWGLINET) beteiligt.

Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.
Prochazka, Birgit; Indra, Alexander; Hasenberger, Petra; Blaschitz, Marion; Wagner, Laura; Wewalka, Günther; Sorschag, Sieglinde; Schmid, Daniela; Ruppitsch, Werner; (2016); Draft Genome Sequence of Legionella jamestowniensis from a patient with chronic respiratory disease; Genome Announc; Vol. 4 (Issue 5) : e01007-16

Wewalka, Günther; Schmid, Daniela; Harrison G.T.; Uldum S.A.; Lück C.; (2013); Dual infections with different Legionella strains; Clinical Microbiology and Infection; JUL/2013

Kirschner AK; Rameder A; Schrammel B; Indra, Alexander; Farnleitner AH; Sommer R; (2012); Development of a new CARD-FISH protocol for quantification of Legionella pneumophila and its application in two hospital cooling towers.; J Appl Microbiol.; 112 (6) : 1244-1256; JUN/2012

Wewalka, Günther; Schmid, Daniela; (2012); Krankenhausassoziierte Legionella-Infektionen durch „nasse Kühltürme"; Hyg. Med Supplement; 37 : 36-37; 19/APR/2012; Berlin – Russisches Haus; 10. int. Kongress der DGKH