Optisches Koordinatenmessgerät „OGP SmartScope MVP 300“

Austrian Center for Medical Innovation and Technology (ACMIT Gmbh)

Wiener Neustadt | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Das videobasierte Koordinatenmessgerät SmartScope MVP 300 erlaubt die effiziente Messung geometrischer Parameter, wie z.B. Distanzen, Längen oder Krümmungsradien. Mit der integrierten Zoomoptik sowie den motorisierten XYZ Stages lassen sich Verschiebewege bis zu 30 cm x 30 cm x 15 cm mit einer Genauigkeit im µm Bereich erfassen, bei nahezu beliebig einstellbaren Beleuchtungsvarianten (Auflicht, Durchlicht, seitliche Beleuchtung). Wiederkehrende Messaufgaben können dank der vorhandenen Software sehr schnell automatisiert bzw. teilautomatisiert durchgeführt werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit der Messung in temperaturgeregelten Flüssigkeiten.

Ansprechperson

Dr. Nikolaus Dragostinoff

Research Services

Das videobasierte Koordinatenmessgerät SmartScope MVP 300 erlaubt die effiziente Messung geometrischer Parameter, wie z.B. Distanzen, Längen oder Krümmungsradien. Mit der integrierten Zoomoptik sowie den motorisierten XYZ Stages lassen sich Verschiebewege bis zu 30 cm x 30 cm x 15 cm mit einer Genauigkeit im µm Bereich erfassen, bei nahezu beliebig einstellbaren Beleuchtungsvarianten (Auflicht, Durchlicht, seitliche Beleuchtung). Wiederkehrende Messaufgaben können dank der vorhandenen Software sehr schnell automatisiert bzw. teilautomatisiert durchgeführt werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit der Messung in temperaturgeregelten Flüssigkeiten.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

• Automatisierte Qualitätskontrolle auch größerer Stückzahlen
• Schnelle Erfassung geometrischer Parameter
• Programmierung eigener Messroutinen

Dr. Nikolaus Dragostinoff
+43 2622 22859 28
Nikolaus.Dragostinoff@acmit.at
http://www.acmit.at
Nutzungsbedingungen auf Anfrage.