Webarchiv Österreich

Österreichische Nationalbibliothek

Wien | Website

Elektronische Datenbanken inkl. Sammlungen

Kurzbeschreibung

Ein immer größerer Teil der produzierten Information ist digital. Aus diesem Grund wurde der Sammlungsauftrag der Österreichischen Nationalbibliothek um den Bereich der Online-Medien erweitert. Das Webarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek archiviert daher seit 2009 die gesamte .at-Domäne und ausgewählte Webseiten mit Österreichbezug.
Ziel ist es, das World Wide Web als kulturelles Erbe dauerhaft zu erhalten und sowohl ForscherInnen als auch der interessierten Öffentlichkeit digital zugänglich zu machen.

Ansprechperson

Mag. Michaela Mayr

Research Services

Die Recherche der Inhalte des Webarchivs kann online über die Webseite https://webarchiv.onb.ac.at/ durchgeführt werden. Gesucht werden kann mit vollständigen URLs, aber auch im regelmäßig erweiterten Volltext. Das Suchergebnis zeigt eine übersichtliche Darstellung der archivierten Versionen im Webarchiv. Der Zugriff auf die archivierten Inhalte ist aus rechtlichen Gründen nur vor Ort in der Österreichischen Nationalbibliothek und innerhalb der laut österreichischem Mediengesetz hierzu berechtigten Bibliotheken (insb. Landes- und Universitätsbibliotheken) unentgeltlich möglich.

Die Webseite des Webarchivs bietet den NutzerInnen auch die Möglichkeit, Webseiten zu nominieren, welche sie persönlich für archivwürdig halten.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Durch Kombination von Domain Crawls, laufenden selektiven und punktuellen Event Crawls entstehen Momentaufnahmen des österreichischen Webspace. Aufgrund der ein- bis zweijährigen Intervalle zwischen einzelnen Domain Crawls und dem damit verbundenen Risiko, dass in der Zwischenzeit zahlreiche Webseiten verloren gehen, werden für ausgewählte Seiten, die häufigen Änderungen unterliegen oder thematisch von besonderem Interesse sind, in kürzeren Abständen selektive Harvestings durchgeführt.

Um das aktuelle Tagesgeschehen und das politische Leben in Österreich zu dokumentieren, wurden spezielle Webseiten ausgewählt, die täglich im Rahmen einer Medien- und einer Politikkollektion gesammelt werden.

Webseiten zu speziellen Anlässen und Großereignissen sind besonders gefährdet und stehen meist nur für den Zeitraum des Ereignisses zur Verfügung. Die Intervalle für diese sogenannten Event Crawls werden individuell definiert. So sind bereits zu zahlreichen wichtigen Ereignissen Webinhalte mit Österreich-Bezug im Webarchiv Österreich zu finden.

Zuordnung zur Core Facility

Wissenschaftliche Bibliothek, inkl. Sammlungen von geisteswissenschaftlichen Originalquellen

Mag. Michaela Mayr
Digitale Bibliothek / Abt. Langzeitarchivierung
+43 1 53410 476
webarchiv@onb.ac.at
https://webarchiv.onb.ac.at
Das Webarchiv Österreich ist unter https://webarchiv.onb.ac.at/ erreichbar. Der Zugriff auf die archivierten Inhalte ist vor Ort in der Österreichischen Nationalbibliothek an speziell gekennzeichneten Terminals und bei gesetzlich berechtigten Bibliotheken möglich.
Mayr, Michaela; Predikaka, Andreas: Nationale Grenzen im World Wide Web – Erfahrungen bei der Webarchivierung in der Österreichischen Nationalbibliothek. In: Bibliothek. Forschung und Praxis 1/40 (2016) S. 90-95