LEICA LMD7 Laser Mikrodissektions System

Veterinärmedizinische Universität Wien

Wien | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Laser Mikrodissektions System zum kontaktfreien Ausschneiden und Isolieren von homogenem Analysematerial aus verschiedenen Ausgangsmaterialien (Kryoschnitte, FFPE-Material, natives Gewebe, Lebendzellen). Geeignet zur Probenvorbereitung für nachfolgende molekulare Analysen (DNA, RNA, Proteine).

Ansprechperson

Dr. Ana Marek

Research Services

Dieses Gerät ist im Rahmen unseres Nutzungskonzeptes für interne und externe Forschungspartner zugänglich.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Laser Mikrodissektion ermöglicht die Separation und Isolierung von gewünschten Zellpopulationen, Gewebearealen aus heterogenen Ausgangsproben. Hilfestellung bei Probenvorbereitung und Bearbeitung wird geboten.

Zuordnung zur Core Facility

VetCore Technologiezentrum der Vetmeduni Wien

Dr. Ana Marek
Abteilung für Phyisiologie, Pathophysiologie und experimentelle Endokrinologie
0043 1 25077 4543
ana.marek@vetmeduni.ac.at
https://www.vetmeduni.ac.at/
Dieses Gerät steht nach Vereinbarung allen Interessierten offen.