Cytoflex

Veterinärmedizinische Universität Wien

Wien

Großgerät

Kurzbeschreibung

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein Durchflusszytometer welches mit 3 Lasern (Violett-Blau-Rot) ausgestattet ist und 13 Farben simultan in einer Probe messen kann. Selbst Zellpopulationen, die nur in geringen Mengen vorkommen, können genau analysiert und charakterisiert werden (z.B. hämatopoetische Stammzellen, NK-Zellen).

Ansprechperson

Univ. Prof. Veronika Sexl

Research Services

Unterstützung und Planung bei der Durchführung von durchflusszytometrischen Analysen. Vollautomatische Mess- und Auswerte-Software für Immunstatus. Applikationsbezogenes Autosetup zur Standardisierung komplexer Assays.
Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Das Gerät eignet sich hervorragend in der Forschung für folgenden Applikationen bzw. Einsatzgebiete der Biowissenschaft: Bead Array, Apoptose, DNA-Zellzyklus, Immunstatus, Stammzellen, Studien im Veterinär-Bereich, Aktivierung und Funktionalität von Zellen (hämatopoetische Stammzellen, NK-Zellen), Transfektionsraten, Mikropartikel und Zellkulturen.

Univ. Prof. Veronika Sexl
Institut für Pharmakologie und Toxikologie
+43 1 25077 2910
veronika.sexl@vetmeduni.ac.at
http://www.vetmeduni.ac.at/pharmakologie/
für Interessierte Kontaktaufnahme mit Frau Sabine Fajmann (sabine.fajmann@vetmeduni.ac.at)