Environment Emulation System EES 4667(Klima­kammer)

University of Natural Resources and Life Sciences Vienna (BOKU)

Wien | Website

Large equipment

Short Description

Diese in Europa einzigartige Klimakammer erlaubt eine Nachahmung aller relevanten klimatischen Faktoren, die sich auf das Genom, das Transkriptom, das Proteom und das Metabolom von Zellen auswirken können. In die Reaktionskammern des EES 4667 können Pflanzen, Zellkulturen oder Mikroorganismen eingebracht werden, wo sie einer frei einstellbaren Kombination aus folgenden Umweltfaktoren ausgesetzt werden:

• Temperatur -40°C bis 140°C
• relative Feuchte: 10%rF bei -40°C bis 100%
• Druck: minimal einstellbar 200ha (>8000 Höhenmeter)
• Gasgemische: CO2, O2, N2, Ozon
• Licht: Tageslicht Erde, UV-Licht
• Salzbedampfung in separater Kammer

Contact Person

Ingrid Döller-Diem

Research Services

Die EQ-GmbH bietet Zugang zu gut ausgerüsteten wissenschaftlichen Core Facilities und unterstützt Kooperationen mit dem VIBT der Universität für Bodenkultur Wien.

Sie erhalten Zugang zu kostengünstiger Infrastrukturnutzung, sowie bei Bedarf Unterstützung durch Wissenschafter und WissenschafterInnen der Universität im Rahmen vom Forschungskooperationen und gegebenenfalls gemeinsamen Projekten und Publikationen.

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Untersuchung und Simulation von klimatischen Einflussfaktoren auf Mikroorganismen und Zellkulturen

Allocation to Core Facility

BOKU VIBT Extremophilecenter

Die Geräte stehen anderen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen gegen eine Nutzungsgebühr zur Verfügung. Informationen unter:
http://www.extremophilecenter.at/service/