Mikroskopie Facility

Paracelsus Medical University Salzburg

Salzburg | Website

Core facility (CF)

Short Description

Die Core Facility Mikroskopie bietet ein modernes Mikroskopie System an und unterstützt damit die Analyse und Dokumentation der Forschungsaktivität. Verfügbar sind Phasenkontrast und DIC Lichtmikroskopie, Immunfluoreszenzmikroskopie, Mehrkanal konfokale Mikroskopie und Langzeitbeobachtung von Lebendzellen unter kontrollierten Umgebungsbedingungen.

Die Core Facility Mikroskopie beinhaltet folgende Geräte:
Zeiss Laser-Scanning-Mikroskop LSM700
Zeiss Laser-Scanning-Mikroskop LSM710
Zeiss Axio Imager M2

Contact Person

Karin Roider, MS

Research Services

Zur Verfügung stehen ein Axio Imager M2 auf aufrechtem Stativ mit motorisiertem Z-Trieb, DIC-Optik, ApoTome.2 und 2 CCD-Kameras, ein konfokales Laserscanningmikroskop LSM 700 auf inversem Basisstativ Axio Observer.Z1 mit motorisiertem Fokusbetrieb und DIC-Optik und einem System mit Erweiterungen zur Lebendzellbeobachtung und ein konfokales Laserscanningmikroskop LSM 710 auf inversem Basisstativ Axio Observer.Z1 mit motorisiertem Fokusbetrieb und DIC-Optik - Konfiguration 3 NLO mit 3 spektralen R/FL-Detektionskanälen und 5 Laserlinien.

Die Core Facility Mikroskopie beinhaltet folgende Geräte:
Zeiss Laser-Scanning-Mikroskop LSM700
Zeiss Laser-Scanning-Mikroskop LSM710
Zeiss Axio Imager M2

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Zur Verfügung stehen ein Zeiss Axio Imager M2 auf aufrechtem Stativ mit motorisiertem Z-Trieb, DIC-Optik, ApoTome.2 und 2 CCD-Kameras, ein konfokales Laserscanningmikroskop LSM 700 auf inversem Basisstativ Axio Observer.Z1 mit motorisiertem Fokusbetrieb und DIC-Optik und einem System mit Erweiterungen zur Lebendzellbeobachtung und ein konfokales Laserscanningmikroskop LSM 710 auf inversem Basisstativ Axio Observer.Z1 mit motorisiertem Fokusbetrieb und DIC-Optik - Konfiguration 3 NLO mit 3 spektralen R/FL-Detektionskanälen und 5 Laserlinien.

Karin Roider, MS
SCI-TReCS
+43 662242080895
karin.roider@pmu.ac.at
nach Absprache mit der Kontaktperson