Oszillator Millennia EV 15, Newport Spectra

University of Vienna

Wien | Website

Large equipment

Short Description

Millennia eV Hochleistungs-532-nm-CW-DPSS-Plattform der nächsten Generation.
Die neue eV-Plattform basiert auf dem „It’s in the Box“™-Design von Spectra-Physics, wo der optische Laserhohlraum, die Diode und die Steuerelektronik in einem einzigen, kompakten Paket integriert sind, sodass keine externe Stromversorgung erforderlich ist.

SPEZIFIKATIONEN:
· Wellenlänge: 532 nm
· Hohe Durchschnittsleistung: 15 W
· Leistungsstabilität: ±1 %
· Rauschen: < ±0,04 % rms
· Raummodus: TEM00, M² <1,1
· Strahlrichtungsstabilität: <2 urad/°C
· Stromverbrauch: <250 W (maximal)

Contact Person

Philip Walther

Research Services

Derzeit werden keine Research Services für diese Forschungsinfrastruktur angeboten. Bei Interesse an einer Kooperation setzen Sie sich bitte mit Philip Walther (walther-office@univie.ac.at) in Verbindung.

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Millennia eV-Laser verwenden langlebige, äußerst zuverlässige Laserdioden.
Mit seiner Skalierbarkeit von 5 W bis 25 W Durchschnittsleistung und hoher Zuverlässigkeit ist dies der Laser der nächsten Generation für anspruchsvolle wissenschaftliche Anwendungen, wie das Pumpen von Hochleistungs-Ultrafast- und CW-Ti:Saphir-Lasern und Hochleistungs- und industrielle Anwendungen mit hohem Durchsatz.

Universität Wien, Fakultät für Physik
Philip Walther
Quantenoptik, Quantennanophysik und Quanteninformation
+43-1-4277-72560
walther-office@univie.ac.at
https://walther.quantum.at/
Nutzungsbedingungen nach Vereinbarung. Bei Interesse an einer Kooperation setzen Sie sich bitte mit Philip Walther(walther-office@univie.ac.at) in Verbindung.
Christian Doppler Forschungsgesellschaft
Tencent
Christian Doppler Labor für optische Quantencomputer