Spektros­kopie Labor

University of Applied Sciences Wiener Neustadt – FHWN

Tulln | Website

Core facility (CF)

Short Description

Spektroskopie Labor

FTIR-Spektralphotometer – TENSOR 37, BRUKER OPTICS
Infrarot-Spektrometer im Wellenzahlbereich: 7500-370 cm-1, ausgestattet mit ATR (Attenuated Total Reflexion), HTS-XT (High Throughput Screening Extension; Messungen im 96well-Plate-Format möglich)
Trockengasspülung vorhanden
Detektion unter Einsatz von DTGS (Deuterated Triglycine Sulphate)- oder MCT (Mercury Cadmium Tellurid)-Detektor

FTNIR-Spektralphotometer – MPA, BRUKER OPTICS
Nahes-Infrarot-Spektralphotometer mit Küvettenschacht zur Messung in Transmission
Horizontale großflächige Probenposition für inhomogene Proben (Diffuse Reflection)
Möglichkeit zum Anschluss von Messsonden vorhanden

RAMAN-Mikroskop – SENTERRA, BRUKER
Dispersives Raman-Mikroskop für die chemische Analyse von Proben mit Ortsauflösung im Mikrometerbereich
Zwei Laser (785 nm und 532 nm) zum Wellenlängenwechsel bei fluoreszierenden Proben
Motorisierter xyz-Probentisch zur Aufnahme von chemischen Abbildungen
Aufnahme von Tiefenprofilen durch konfokale Optik

Contact Person

DI Birgit Herbinger

Research Services

Monitoring/Steuerung von biotechnologischen Prozessen und Charakterisierung verschiedenster biologischer Proben. Bioinformatische Datenauswertung inkl. statistischer Modellbildung und Versuchsplanung werden zur systematischen und vollständigen Untersuchung der erhaltenen Ergebnisse angewandt.

Aktuelle Themen:
• Charakterisierung von PHB produzierenden Mikroorganismen mittels Raman-Mikroskopie
• Prozessanalytische Charakterisierung von Biofilmen mittels IR-Spektroskopie
• At-line Monitoring von Hefefermentationen mittels IR-Spektroskopie

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Monitoring/Steuerung von biotechnologischen Prozessen und Charakterisierung verschiedenster biologischer Proben. Bioinformatische Datenauswertung inkl. statistischer Modellbildung und Versuchsplanung werden zur systematischen und vollständigen Untersuchung der erhaltenen Ergebnisse angewandt.

Aktuelle Themen:
• Charakterisierung von PHB produzierenden Mikroorganismen mittels Raman-Mikroskopie
• Prozessanalytische Charakterisierung von Biofilmen mittels IR-Spektroskopie
• At-line Monitoring von Hefefermentationen mittels IR-Spektroskopie

DI Birgit Herbinger
Studiengang Biotechnische Verfahren
+43504213100
herbinger@fhwn.ac.at
https://tulln.fhwn.ac.at
Bitte wenden Sie sich an die unter Kontakt angegebene Kontaktperson.