Funken­spek­tro­meter zur erwei­terten Material­cha­rak­te­ri­sierung

ACR – Austrian Cooperative Research

Leoben | Website

Large equipment

Short Description

Das Funken-Emissionsspektrometer VeOS der Fa. OBLF dient der Analyse von Metallen und Legierungen.

Contact Person

Dr. Martin Fechter

Research Services

Das Gerät wird vorwiegend für die Analyse von Versuchsabgüssen bei der Legierungsentwicklung im hauseigenen Gießerei-Technikum institutsintern eingesetzt. In Einzelfällen werden auch Materialanalysen von Metallen und Legierungen für externe Kunden durchgeführt.

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Der Analyseautomat VeOS der Fa. OBLF ist ein simultan messendes Multi-Matrix-Vakuum-Emissionsspektrometer für die quantitative Analyse der Massenanteile einzelner Elemente bis in den Spurenbereich, in Metallen und deren Legierungen.

Österreichisches Gießerei-Institut
Dr. Martin Fechter
Chemisches Labor
03842 / 43101 - 31
martin.fechter@ogi.at
http://www.ogi.at/
Derzeit nur institutsinterne Nutzung oder nach Absprache mit den Kooperationspartnern
MU-Leoben, Lehrstuhl für Gießereikunde
TU-Graz, Zentrum für Elektronenmikroskopie