Orbitrap Massenspektrometer "Q Exactive HF-X"

University of Innsbruck

Innsbruck | Website

Large equipment

Short Description

Quadrupol Orbitrap Massenspektrometer (Q Exactive HF-X) für die hochauflösende Analyse von organischen Metaboliten und komplexen Metabolomen sowie HCD Fragmentierung. Probeneinlass durch Direktinfusion mit Spritzenpume, UHPLC oder IC, ESI-Quelle, Nano-ESI-Quelle.

Contact Person

Gabriel Singer

Research Services

Nutzung im Rahmen von Kooperationen für die quantitative Messung und Charakterisierung niedrigmolekularer Metabolite und Metabolomen aus experimentellen Ansätzen sowie Umweltproben. Interessenten mögen Kontakt aufnehmen mit Gabriel Singer (gabriel.singer@uibk.ac.at) und Marcel Kwiatkowski (marcel.kwiatkowski@uibk.ac.at).

Die Forschungsinfrastruktur ist "Open for Collaboration". Kommerzielle Kooperationen sind nicht möglich.

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Das Gerät wird in Kooperation mit dem Institut für Biochemie betrieben, Laborleitung liegt bei Dr. Marcel Kwiatkowski (Marcel.Kwiatkowski@uibk.ac.at).
Expertise für Umwelt-Proben ("Dissolved organic matter", Probenaufbereitung, Datenanalytik) liegt bei Dr. Gabriel Singer (gabriel.singer@uibk.ac.at).
Expertise differentielle Metabolomik und Proteomik liegt bei Dr. Marcel Kwiatkowski (marcel.kwiatkowski@uibk.ac.at).

Gabriel Singer
Institut für Ökologie
gabriel.singer@uibk.ac.at

Marcel Kwiatkowski
Institut für Biochemie
marcel.kwiatkowski@uibk.ac.at
Nutzungsbedingungen werden im Rahmen einer wissenschaftlichen Kooperation definiert. Keine kommerzielle Nutzung möglich. Bei Interesse an einer Kooperation oder Zusammenarbeit bitten wir Sie um Kontaktaufnahme.