Perkin Elmer Operetta CLS

Innsbruck Medical University

Innsbruck | Website

Large equipment

Short Description

Die PerkinElmer Operetta CLS™ stellt ein neuartiges, innovatives ´High content/High throughput´ Analysesystem mit Konfokaloption dar. Das Gerät ist darauf spezialisiert, physiologisch relevantere Informationen von aufwändigen Bildanalysen in hohem Durchsatz zu erhalten. Die Alleinstellungsmerkmale der PerkinElmer Operetta CLS™ sind vielfältig und beinhalten unter anderem ein mit 8 LEDs ausgestattetes Anregungsspektrum, das von UV bis Nahe-Infrarot alles abdeckt, ein 4 Positions-Emissionsfilter Rad, zwei Wasserimmersionsobjektive (= 20x, NA 1.0; 40x, NA 1.1; 63x, NA 1.15), die eine höhere Z-Auflösung für 3D Analysen und auch kürzere Messzeiten erlauben. Des Weiteren wird das Gerät durch Harmony, eine User-freundliche Software, kontrolliert und Plattendaten können automatisch auf den PerkinElmer Columbus Bildspeicher und Analysesystem übertragen werden.

Contact Person

Doris Wilflingseder

Research Services

Kontaktaufnahme für Interessierte:
doris.wilflingseder@i-med.ac.at

Methods & Expertise for Research Infrastructure

Die PerkinElmer Operetta CLS™ stellt ein neuartiges, innovatives ´High content/High throughput´ Analysesystem mit Konfokaloption dar. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig und gehen von Analysen fixierter Zellen, ueber Lebendzellanalysen, komplexe Zellmodelle, FRET Analysen bis hin zu phänotypischem Fingerprinting.

Doris Wilflingseder
Institut für Hygiene und Medizinische Mikrobiologie
+43-512900370704
doris.wilflingseder@i-med.ac.at
https://www.i-med.ac.at/hygiene/forschungswilflingsedercvv2.html.de
Kontaktaufnahme für Interessierte:
doris.wilflingseder@i-med.ac.at
Medizinische Universität Graz (MUG), Biomedizinische Forschung, Core Facility Alternative Biomodels and Preclinical Imaging
Universität für Bodenkultur Wien (BOKU), Institut für Biotechnologie

Medizinische Universität Innsbruck (MUI) und Tirol Kliniken:
Sektion für Zellbiologie
Sektion für Physiologie
Sektion für Bioinformatik
Sektion für Pädiatrie I
Sektion für Innere Medizin II
Universitätsklinik für Neurologie
Universitätsklinik für Dermatologie
Universitätsklinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Viktoria Zaderer , Martin Hermann, Cornelia Lass-Flörl, Wilfried Posch, Doris Wilflingseder, Turning the World Upside-Down in Cellulose for Improved Culturing and Imaging of Respiratory Challenges Within a Human 3D Model, 2019, Cells (MDPI), DOI: 10.3390/cells8101292

Anming Huang , Leopold Kremser, Fabian Schuler, Doris Wilflingseder, Herbert Lindner, Stephan Geley, Alexandra Lusser, Phosphorylation of Drosophila CENP-A on Serine 20 Regulates Protein Turn-Over and Centromere-Specific Loading, 2019, Nucleic Acid Research, DOI: 10.1093/nar/gkz809


Manuela Schönfeld, Ulla Knackmuss, Parul Chandorkar, Paul Hörtnagl, Thomas John Hope, Arnaud Moris, Rosa Bellmann-Weiler, Cornelia Lass-Flörl, Wilfried Posch, Doris Wilflingseder, Co- But Not Sequential Infection of DCs Boosts Their HIV-Specific CTL-Stimulatory Capacity, 2019, Frontiers Immunology, DOI:0.3389/fimmu.2019.01123